1

Zeitschaltprogramm für jüdische Feiertage

Zeitschaltuhren zu programmieren, ist einfach.

Schwieriger wird es, bei nicht berechenbaren Feiertagen, wie zum Beispiel bei jüdischen Feiertagen. Der unterschied zu den christlichen Feiertagen, liegt darin, dass die christlichen mit einem Computer berechenbar sind, die jüdischen aber nicht.

Und hier kommt unsere Steuerung auf Basis einer Wago PFC 100 Steuerung zum Einsatz. Diese bietet gleich mehrere Vorteile auf einmal. Erstens verfügt die Steuerung über ein konfortables, in HTML5 ausgearbeitetes Webinterface, über welche die Daten der Feiertage eingegeben werden können. Diese Visualisierung funktioniert mit jedem Browser und jedem Device und benötigt keinerlei Plugins.

Webinterface HTML5
Webinterface, Eingabe der Zeitschaltdaten

Da diese Daten sehr umfangreich sein können, bietet unser System, die Möglichkeit die Daten in einer ganz normalen Excel Datei erfassen zu können. Zu diesem Zweck, gehört eine von uns programmierte Excel Vorlagendatei zum Lieferumfang. In dieser können die Zeiten erfasst werden und durch einen Knopfdruck werden die Daten automatisch formatiert und als CSV Datei exportiert. Diese kann dann auf die Steuerung geladen werden und – ebenfalls wieder durch einen Knopfdruck – importiert werden.

Excel Vorlage Datenimport

Weiterer Vorteil: Das System ist beliebig skalierbar. In diesem Beispiel werden 6 Kanäle angesteuert, welche beliebig zuordenbar sind. Als Ausgang stehen damit 6 potentialfreie Kontakte (230VAC) zur Verfügung.

Sollten Ihre Anforderungen grösser sein, so können beliebig viele Ausgänge hinzugefügt werden. Auch direkte Ansteuerungen von z.b. DALI Leuchten oder Jalousinen sind ohne weiteres möglich.

Sie haben fragen? Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit unter den hier genannten Kontaktmöglichkeiten.